Montag, 29. April 2013

[Contest] Mein Beitrag zu Daily vs. Xtravaganz - Round 5

Hallo ihr Lieben!

Miss von Xtravaganz hat *hier* zur Runde 5 ihres "Daily vs. Xtravaganz" Contest aufgerufen. 

Wie man dem Banner entnehmen kann, hat sie bereits ein Xtravagantes AMU geschminkt, was für uns bedeutet, dieses Mal ein Alltags Make-Up in den Farben rot, silber & schwarz zu schminken. Ich habe ja schon des Öfteren überlegt auch teilzunehmen, habe mich aber doch nie wirklich getraut. Da jetzt aber genau MEINE Farben an der Reihe sind, habe ich mich nun endlich dazu durchgerungen, doch einen Versuch zu starten. 
Ich bin ja ein Fan von dunklen, kräftigen AMUs, deswegen musste ich mich dermaßen zusammenreißen, alles nicht zu "dramatisch" zu schminken. Das ist mir aber, wie man auf den Fotos sieht, nicht wirklich gelungen. Dennoch finde ich, dass man das AMU sehr gut im Alltag tragen kann. Ich für meinen Teil bin auf jeden Fall sehr zufrieden! Ich finde sogar, dass es einer meiner besten "Kunstwerke" geworden ist...


 Verwendet habe ich für dieses AMU:
  • P2 Eye Base aus der "I feel pretty" LE
  • Lady B. Eyeshadow "perl" (zum verblenden)
  • Lady B. Eyeshadow "graphit"
  • Lady B. Sparkle Eyes Lidschatten "glamour schwarz"
  • Essence Colour Arts Farbpigmente Nr. 13 "Paparedzzi"
  • Essence Colour Arts Farbpigmente Nr. 20 "Black Sparrow"
  • Essence Colour Arts Farbpigmente Nr. 01 "Studio 54"
  • P2 fantastic chrome kajal Nr. 050 "smokey moonstone"
  • Maybelline Jade Master Drama Khol-Liner in schwarz
  • Maybelline Jade Master Precise Liner in schwarz
  • P2 Lash Base aus Viva Argentina LE 
  • P2 Beauty-Insider Mascara
Wie gefällt euch mein AMU? Nimmt irgendwer von euch auch auch am Contest teil?

Liebe Grüße
Jess

Sonntag, 28. April 2013

[Review] P2 Sand Style "Lovesome"

Hallöchen!

Heute möchte ich euch meinen zweiten Sandlack "Lovesome" vorstellen. Da ich euch "Strict" bereits *hier* vorgestellt habe, werde ich auch gleich ein paar Vergleiche ziehen. Viel Spaß beim Lesen ;)


Preis/Inhalt: 1,95 € für 11 ml

Anwendung/Auftrag/Deckkraft:
Genauso wie bei "Strict" ist auch hier der Auftrag total problemlos. Eine Schicht wirkt auch recht schick, aber geht doch sehr stark ins pinke. Deswegen habe ich, für ein schönes Ergebnis, noch eine zweite Schicht aufgetragen. Nun war das Ergebnis nicht nur schön gleichmäßig und decken, sondern wirkte eher wie stark schimmerndes beeriges Rot.

Trockenzeit:
Von der Trockenzeit bin ich auch bei diesem Sandlack mehr als begeistert. Genauso wie bei "Stict" ist auch dieser total schnell getrocknet, sodass ich schon nach kurzer Zeit nicht mehr darauf achten musste, Dellen oder ähnliches in meine frisch lackierten Nägel zu bekommen. Top!

Farbe/Finish:
"Lovesome" ist ein schönes beeriges Rot, welches unwahrscheinlich stark glitzert und funkelt.  Die Glitzerpartikel, die am schönsten und auffälligsten funkeln sind Gold. Dies lässt den Lack so richtig schön "warm" erscheinen.
Da es sich hier wieder um einen Sandlack handelt, ist die Oberfläche leicht rau und uneben. Jedoch finde ich, dass er etwas feiner und "glatter" ist als "Strict".

Auf dem Foto erkennt man meiner Meinung nach ganz gut, wie schön dieser Lack glitzert und funkelt, je nachdem wie das Licht darauf fällt. Um die goldenen Glitzerpartikel auf dem Foto besser sichtbar zu machen, habe ich das obere rechte Bild mit Blitz fotografiert. Die anderen beiden sind ohne Blitz!
 





Haltbarkeit:
Von der Haltbarkeit bin ich hier, anders als bei Strict, wieder total überzeugt. Für mich wieder eine typische P2 "Haltbarkeit". So hat er ohne große Tipwear zu zeigen, locker 5 Tage gehalten.

Fazit:
Ich liebe diese Farbe total. Und das Finish, hach ich liebe es! Vor allem die schönen goldenen Glitzerpartikel sind dermaßen toll, dass ich sie dauernd begutachten will^^ Auch die Trockenzeit und vor allem die Haltbarkeit haben mich total überzeugt. Von daher kann ich eine absolute Kaufempfehlung aussprechen!

Habt ihr "lovesome" auch schon für euch entdeckt? Oder findet ihr die anderen Farben der Sand Style Lacke besser?

Ich wünsche euch allen noch einen schönen restlichen Sonntag.

Liebe Grüße
Jess

Samstag, 27. April 2013

[Preview] "Hip Trip" by CATRICE (LE)



Hallo ihr Lieben =)

Irgendwie kommt es mir zur Zeit so vor, dass eine LE die nächste jagt. Diesmal gibt es wieder News von CATRICE. Angekündigt wurde die LE "Hip Trip", welche von Mai bis Juni im Handel sein wird. Diese LE ist genauso wie die Geometrix LE nicht wirklich umfangreich, aber beinhaltet dennoch einige "Schätzchen". Bevor ich sie euch ausführlicher vorstelle, zunächst aber (wie immer), zum Einführungsstatement des Herstellers ;)

"Next-Fashion-Stop: Festival Summer. Akustisch wie visuell die beste Inspirationsplattform unter freiem Himmel. Legendäre Musikfestivals, wie das kalifornische Coachella, als Treffpunkt des internationalen Who-is-Who. Models, Schauspieler und It-Girls mischen sich unter die kreativen Festivalgänger. Farbenfrohe Hippiekleider, angesagte Rockelemente und coole Biker Boots erobern die Main Stage, Zeltwiese und Laufstege der Welt. Das passende Beauty-Line-Up stellt von Mitte Mai bis Juni 2013 die Limited Edition „Hip Trip“ by CATRICE. Der Summer of Love wird mit Blautönen im Denimlook, leuchtendem Flamingo, verwaschenem Grün sowie dezenten Nudefarben gefeiert. Batik-Optiken und nützliche Beautyhelfer, wie der Hydrating Bronzing Powder, der Feuchtigkeit spendet und gleichzeitig für einen natürlich gebräunten Teint sorgt, entfachen das diesjährige Festival Fever. Rock on!"
Und nun zu den einzelnen Produkten:


Herstellerversprechen:
Dieses Line-up gibt den Ton an: Sechs Farben, zahlreiche Möglichkeiten. Nudetöne, Denimnuancen sowie Flamingo und Grün mit angesagtem Batikeffekt. Mit den soften Puder-Texturen – schimmernd oder plain – gelingen dezente wie spektakuläre Make-up-Looks. Der praktische Duo-Applikator garantiert ein perfektes Ergebnis, wie vom Profi.

Meine Meinung:
Diese Palette enthält wieder echt tolle Farben, die sich in Komibination vermutlich echt toll machen. Vor allem der grünliche Ton wirkt interessant...




Herstellerversprechen:
Stage-Diving, aber ladylike. Der Sheer Lip Colour mit seiner transparenten Geltextur sorgt dank seiner hohen Pigmentierung für ein sattes, aber dezentes Farbergebnis. Die Lippen glänzen gepflegt und das Tragegefühl ist angenehm leicht. Mit den drei Farben – von Nude über Lachs bis hin zu einem kräftigen Flamingo-Ton – wird jede Frau auf Händen getragen.

Meine Meinung:
Die Form und das Design sind echt ansprechend. Aber die Farben sind leider echt nicht meins. Schade!



Herstellerversprechen:
Shades of Summer. Das feine Hydrating Bronzing Powder bietet gleich zwei Benefits auf einmal: Feuchtigkeit und einen natürlich gebräunten Teint. Frischt den Festival-Glow auf und gehört somit zu den Must-Haves diesen Sommers. Eine Nuance für alle Camping Ground Ladies, in extra-großer, exklusiv dekorierter Verpackung.
Meine Meinung:
Da ich ein eher blasser Typ bin, verwende ich eigentlich grundsätzlich keine Bronzer, da die bei mir leicht "fleckig" aussehen. Auch dieses Produkt ist somit für mich nicht interesssant!

Herstellerversprechen:
Warm-Up auf der Main Stage. Mit dem Satin Blush sehen die Wangen, auch ohne Headbanging, wieder frisch aus. Die leichte Textur lässt sich mit den Fingern auftragen, verblenden und fühlt sich wie eine zweite Haut an. Leuchtendes Flamingo, das transluzent bis kräftig die Wangen rötet – so schnell und einfach kann ein Beauty-Make-Over sein.

Meine Meinung:
Flüssige Blushes scheinen zur Zeit wohl sehr angesagt zu sein. Ich glaub da werde ich doch mal zugreifen müssen. Auch das Design finde ich sehr hübsch. Aber von der Farbbeschreibung her "befürchte" ich eher etwas kräftiges...

Herstellerversprechen:
Hip Trip by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer
Meet & Greet. Ultimativ langanhaltende Textur, ultimative Deckkraft, ultimative Farbbrillianz – die Ultimate Nail Lacquer von CATRICE bieten Trendfarben, die jedes Festival rocken. Denimblau, Mintgrün, Nude, Lachs oder Flamingo – diese Nagellacke bringen die aktuellen Highlights auf die Bühne.

Meine Meinung:
Ich bin ja ein totaler Nagellack-Junkie, von daher sind diese tollen Lacke für mich mal wieder das Highlight dieser LE! Vor allem die Töne C04 und C05 haben es mir angetan. Und vor allem die schimmernden, perligen Effekte finde ich toll!


Herstellerversprechen:
Travel around the World. Für den Festival-Jet-Set – und alle Vielreisenden – bietet Hip Trip by CATRICE ein schützendes Passport Cover. So wird der Reisepass zum angesagten Accessoire, welches Dank der leuchtenden Farbe nie verloren geht.

Meine Meinung:
Das Design sieht ja echt nicht schlecht aus, aber wofür braucht man so etwas? Ich persönlich habe ja meinen Pass lieber im Geldbeutel... Für mich das überflüssigste Produkt dieser LE...







Fazit:
Alles in Allem finde ich die LE nicht wirklich gut, aber auch nicht schlecht. Eher so mittelmäßig! Am interessantesten sind für mich die Lacke, die mich auf ihrem Finish echt faszinieren. Abgesehen davon, finde ich die Lidschattenpalette echt gelungen... Aber es kann ja nicht immer so tolle LEs wie die "Candy Shock" oder "Geometrix" geben ;)

Was haltet ihr von dieser LE? Findet ihr sie gelungen?

Liebe Grüße
Jess

Mittwoch, 17. April 2013

[Preview] P2 Far East. So close. (LE)

Hallo ihr Lieben =)

Heute habe ich wieder einen Newsletter von P2 bekommen, in dem eine neue umfangreiche Limited Edition namens "FAR EAST. SO CLOSE" angekündigt wird. Diese wird im Mai und Juni in ausgewählten DM-Märkten erhältlich sein.

Wie der Name schon verrät, wird es thematisch um ASIEN gehen. Zur Einstimmung auf das Thema schreibt P2 folgendes:

"Asien gehört zu den beliebtesten Inspirationsquellen in diesem Jahr. Lass dich von Geishas, Kirschblüten und Kimonos verzaubern und mach mit p2 eine Reise zu fernen Kontinenten. Die neue Limited Edition "Far East. So close." von p2 cosmetics bringt dir die Farben und Trends Asiens nach Hause. Entdecke die tollen neuen Produkte und mache deinen Asien-Look perfekt!"
Aber jetzt will ich euch nicht weiter auf die Folter spannen und euch die Produkte der LE vorstellen. Außerdem gibts (wie immer) gleich meine Meinung dazu ;)




Herstellerversprechen:
"Die langanhaftenden Nagellacke in drei trendigen Asia-Farben haben einen schönen Pearl-Effekt und eine intensive Deckkraft."


Meine Meinung:
Vom Design her finde ich das Flacon nicht wirklich toll. Erinnert mich irgendwie an Tip-Ex. Aber die Farben finde ich durchaus interessant. Vor allem das golden amber, da es auch super zu einem Nude-Look passen könnte...







Herstellerversprechen:
"Die gebackenen Lidschatten in vier brillanten Nuancen überzeugen durch hohe Farbabgabe und sorgen für ein luxuriös schimmerndes Finish. Die geschmeidige, leichte Textur lässt sich spielend leicht auftragen und bringt die Augen zum Strahlen."

Meine Meinung: 
Hier finde ich das Design aufgrund der Marmorierung echt total ansprechend. Auch die Farben finde ich schön sommerlich. Da wandert garantiert der ein oder andere in meinen Einkaufskorb ;)







Herstellerversprechen:
"Dezent schimmernder liqzid blush für einen besonders frischen und natürlichen Teint. Die angenehm leichte Geltextur lässt sich perfekt auftragen und verblenden."

Meine Meinung: 
Ich bin kein Fan von flüssigen Blushes. Aber dafür mag ich schimmernde total gern. Ich glaub da ist ein Swatch fällig ;)









Herstellerversprechen:
"Glossiger Lippenstift mit zart irisierenden Farbreflexen, der die Lippen deutlich voller wirken lässt und ihnen ein glänzendes Aussehen verleiht."

Meine Meinung:
Der irisierende Effekt würde mich echt interessieren. Aber leider sind das alles nicht meine Farben :(







Herstellerversprechen:
"Das perfekte Duo für gepflegte Augenbrauen! Mit dem farbigen Puder lässt sich die Augenbraue schön und ganz leicht in Form bringen dank integriertem Applikator. Der Waxstift fixiert die feinen Augenbrauenhärchen."

Meine Meinung:
Das nenne ich einmal ein innovatives Produkt. Darauf bin ich dermaßen neugierig, da ich etwas derartiges noch nicht gesehehn habe. Also handelt es sich hier um einen Pflichtkauf ;)




Herstellerversprechen:
"Nach der Verwendung des Khol-Kajals kann der Stift bei langem Haar als Haarnadel getragen werden - für den perfekten Asia-Look!"


Meine Meinung:
Das Design ist an eine Haarnadel angelehnt und finde ich echt wunderschön. Da ich noch keinen weißen Kajal habe, darf dieser wohl bei mir einziehen.








Herstellerversprechen:
"Wasserfester und langhaftender Gel-Eyeliner für einen dramatisch-schönen Lidstrick in den zart schimmernden Trendfarben."


Meine Meinung:
Bisher war ich noch kein Fan von Gel-Eyelinern. Aber den grauen finde ich aufgrund des Schimmer-Effekts echt interessant...





 
Herstellerversprechen:
"Schnell & einfach zu einem natürlichen und ebenmäßigen Teint: Make-up direkt mit dem Stick auf Stirn, Nase, Kinn und Wangen auftragen und im Anschluss mit den Händen oder einem Make-up-Schwamm nach außen hin verblenden. Ideal auch zur Auffrischung des Make-ups unterwegs."

Meine Meinung:
Dieses Produkt lässt mich total kalt. Von Make-Up Sticks halte ich nichts, da ich sie generell schwieriger zum Auftragen finde als Flüssig Make-Up.





Herstellerversprechen:
"Das schimmernde Fluid verleiht der Haut ein zartes Strahlen und setzt tolle Akzente auf Gesicht, Hals, Schultern und Dekolletè. Es wird gleichmäßig auf die Haut aufgetragen und sanft verteilt."

Meine Meinung:
Nicht meins, aber wer gerne eine schimmernde Haut hat, sollte sich das Produkt wohl genauer anschaun ;)





Herstellerversprechen:
"Raffinierte Eyeliner Tattoo-Sticker für den perfekten Asia-Look! Kein Verschmieren oder Verblassen, die samtigen eyeliner sticker sind einfach anzuwenden und angenehm zu tragen. Sie sind für alle Augenformen geeignet und mehrfach verwendbar."

Meine Meinung:
Ich weiß echt nicht, warum der Trend immer mehr zu diesen Stickern geht. Ich persönlich finde sie einfach nur schrecklich und total gekünstelt bzw. unnatürlich. Da zieh ich mir meinen Eyeliner lieber selber ;) Aber wers mag, kann sie sich ja nochmals vor Ort ansehen.








FAZIT:
Abschließend bleibt mir nichts anderes übrig als zu sagen, dass P2 eine echt tolle, umfangreiche LE gelungen ist, die das ein oder andere Highlight beinhaltet. Ich persönliche finde vor allem die Eyeshadows, das defining eyebrow loose powder und die Gel Eyeliner am interessantesten.

Was sind so eure Highlights dieser LE? Wo werdet ihr nicht widerstehen können bzw. was lässt euch total kalt?

Liebe Grüße
Jess

Ich bin wieder da...

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, ich weiß: Ich habe meinen Blog hier eine ganze Weile extrem vernachlässigt. Das lag aber nicht daran, dass mir die Lust am Bloggen vergangen ist. Im Gegenteil: es macht mir immer noch sehr viel Spaß! Der Grund war die "liebe Technik", besser gesagt mein kaputter Laptop... Aber jetzt ist endlich mein neuer da und ich habe alles eingerichtet, sodass ich wieder super mit ihm arbeiten kann.

In den letzten Wochen war ich aber nicht total untätig. Von daher werden in den nächsten Tagen und Wochen viele Reviews über Make-Up und Pflegeprodukte und Bücher folgen. Und da ich letztens endlich mal wieder auf einem Konzert war, überlege ich gerade, auch darüber zu berichten.

Ich hoffe ihr verzeiht mir, dass ich so lange nichts hab von mir hören lassen und wünsche euch weiterhin viel Spaß beim Stöbern auf meinem Blog!

Liebe Grüße
Jess